UrbEx Copter – Hildebrandsche Mühle

Urbex Copter filmt Hildebrandsche Mühle in Halle - aerial photography

UrbEx Copter filmt Lost Place Hildebrandsche Mühle Der UrbEx Copter war wieder mit aerial photography unterwegs – diesmal im „Tiefflug“ über die Hildebrandsche Mühle in Halle. Im übrigen ist diese Mühle mein erster Lost Place gewesen und abgebrandt durch Brandstiftung 1992. Hildebrandsche Mühle oder Böllberger Mühle auf dem Gelände eines …

Weiter lesen…

Mühlenwerke Salzmünde

Mühlenwerke Salzmünde

Mühle Salzmünde Zugehörig zum VEB Mühlenwerke Saalemühlen Bernburg. Mühle Salzmünde – Johann Gottfried Boltze übernahm 1829 die Salzke-Mühle und begrüdete damit den wirtschaftlichen Aufschwung in der Region um Salzmünde. Innerhalb kurzer Zeit wurde Salzmünde zu einem Hauptumschlagsort des Mansfelder Getreides. Als die Kapazität der Mühle Salzmünde nicht mehr ausreichte, wurde …

Weiter lesen…

VEB Konsummühle

VEB Konsummühle

Konsummühle Der weithin sichtbare Mühlenkomplex aus Getreidesilo, Mühle und Mehlspeicher entstand Mitte der 1920er-Jahre für die Großeinkaufs-Gesellschaft Deutscher Consumverein Hamburg (GEG) als seinerzeit größte Getreidemühle Mitteldeutschlands.

Hafenmühle Hermann Bergmann

Hafenmühle Hermann Bergmann

Hafenmühle Hermann Bergmann Die Magdeburger Hafenmühle „Hermann Bergmann“ bestand seit 1908 und lag verkehrstechnisch günstig in unmittelbarer Nähe des Hafenbeckens und neben einer Hafenbahn. Sie stellte Auszugs- und klebereiche Qualitätsmehle her.

Lindenauer Hafen

Lindenauer Hafen

Lindenauer Hafen – Ölmühle Der Lindenauer Hafen im Leipziger Stadtteil Lindenau gehört zum Projekt Elster-Saale-Kanal und sollte auch mit dem Karl-Heine-Kanal, der eine Anbindung an die Weiße Elster hat, verbunden werden. Baubeginn war im Mai 1938. Im Frühjahr 1943 wurden die Arbeiten eingestellt, wobei große Teile bereits fertiggestellt waren.

Hildebrandsche Mühle – Turbinen sollen wieder Strom liefern

phoca_thumb_l_hildebrandsche-muehlenwerke-ag-12

Bauarbeiten an der Hildebrandschen Mühle (Böllberger Mühle) Ein Bagger hat sich den Weg bis zum Turbinenhaus frei gekämpft. Jetzt ist er dabei, die guten alten Turbinen vom Jahrzehnte alten Schlick zu befreien. Laut Eigentümer sind die alten Turbinen von so hoher Qualität, dass sie wieder Instand gesetzt werden können. In …

Weiter lesen…

Böllberger Mühle 1991

hildebrandsche-muehle-analog-4

Hildebrandsche Mühlenwerke AG. Letzte Bilder aus dem Jahr 1991 bevor die Mühle 1992 dem Feuer zum Opfer gefallen ist. Beachten Sie das Copyright!

Böllberger Mühle

Hildebrandsche Mühlenwerke AG

  Hildebrandsche Mühlenwerke AG Abgebrandt durch Brandstiftung 1992. Hildebrandsche Mühle oder Böllberger Mühle mit Gleisanschluß an die Halle-Hettstedter Eisenbahn auf dem Gelände eines bis ins Jahr 987 zurückzuverfolgenden Schiffsmühlenstandortes bestehend aus alter barocker Mahlmühle (ca. 1720), altem Speicher (1863), Weizen- und Roggenmühle (1875/76), neuem Speicher (1880), 38 Meter hoher Treppen- …

Weiter lesen…

Hildebrandsche Mühlenwerke AG

Hildebrandsche Mühlenwerke AG

Hildebrandsche Mühlenwerke AG  – abgebrandt durch Brandstiftung 1992. Beachten Sie das Copyright! Hildebrandsche Mühle oder Böllberger Mühle mit Gleisanschluß an die Halle-Hettstedter Eisenbahn auf dem Gelände eines bis ins Jahr 987 zurückzuverfolgenden Schiffsmühlenstandortes … Zur Seite bitte hier oder in das Bild klicken. …bestehend aus alter barocker Mahlmühle (ca. 1720), …

Weiter lesen…