Hildebrandsche Mühle – Turbinen sollen wieder Strom liefern

phoca_thumb_l_hildebrandsche-muehlenwerke-ag-12

Bauarbeiten an der Hildebrandschen Mühle (Böllberger Mühle) Ein Bagger hat sich den Weg bis zum Turbinenhaus frei gekämpft. Jetzt ist er dabei, die guten alten Turbinen vom Jahrzehnte alten Schlick zu befreien. Laut Eigentümer sind die alten Turbinen von so hoher Qualität, dass sie wieder Instand gesetzt werden können. In…

Weiter lesen…

Böllberger Mühle

Hildebrandsche Mühlenwerke AG

Hildebrandsche Mühlenwerke AG Abgebrandt durch Brandstiftung 1992. Hildebrandsche Mühle oder Böllberger Mühle mit Gleisanschluß an die Halle-Hettstedter Eisenbahn auf dem Gelände eines bis ins Jahr 987 zurückzuverfolgenden Schiffsmühlenstandortes bestehend aus alter barocker Mahlmühle (ca. 1720), altem Speicher (1863), Weizen- und Roggenmühle (1875/76), neuem Speicher (1880), 38 Meter hoher Treppen- und…

Weiter lesen…