Reichsbahnausbesserungswerk (RAW)

Reichsbahnausbesserungswerk (RAW)
1895 als Königliche Eisebahnhauptwerkstatt in Betrieb gegangen, wurde trotz Zerstörung
und Beschädigung von circa 80 Prozent der Betriebsfläche im Zweiten Weltkrieg das Unternehmen als VEB weitergeführt.

Kommentare sind geschlossen.