Lost Places Chemnitz (Neu)

Lost Places Chemnitz – Urban Exploration

Lost Places Chemnitz

Lost Places Chemnitz

Durch die Bildband­Reihe »Lost Places« ist Marc Mielzarjewicz als Fotograf bekannt geworden. Die Presse ist sich einig: Seine fotografischen Zeugnisse verlorener Orte sind ein bedeutender Beitrag zur ostdeutschen Industrie­ und Architekturgeschichte.
Der neue Bildband ist den Lost Places Chemnitz gewidmet: Verfall allerorten auch hier, gekonnt eingefangen im charakteristischen Fokus und unverfälscht wiedergegeben in beeindruckenden Graustufen. Ergänzend dazu erzählt Sabine Ullrich die Geschichten der gezeigten Gebäude in kompakten, informativen Texten.

Pressestimmen

»Es sind keine rein dokumentarischen Bilder, die er dem Betrachter präsentiert, sondern lassen diese auch die vergangene Schönheit alter Bauwerke erahnen. Aber ebenso bringt die Sicht auf den Zerfall überraschende Ausblicke, die mit morbidem Charme beeindrucken.«
Edith Oxenbauer: http://www.t-arts.de/3-magazin/rezensionen/marc_mielzarjewicz-lost_places_chemnitz/, 27. Oktober 2014

Kommentare sind geschlossen.